Besonderheiten, Handycaps & Spezielle eigenschaften

Es ist mal der wunsch aufgetaucht auch ohne zauber gewisse magische effekte zu erzielen. Explizit war die verwandlung in ein Wehr-Wesen gefragt, die mechanik funktioniert aber auch für Vampirismus, Kampfrausch, Drachenodem und hoffentlich vielem anderen mehr.

Spezielle eigenschaften: "Innewohnende-Kräfte" werden als Spezielle eigenschaften bezeichnet und bei der Charaktererschaffung oder Stufenaufstieg erworben. Spezielle eigenschaften brauchen immer die Zustimmung des Spielleiters. Er legt ähnlich wie bei einem Zauber fest welche auswirkungen die Spezielle eigenschaft hat: Art, Dauer, Wirkungsradius, rückwirkungen auf den anwender, proben die abgelegt werden müssen usw.
Wenn möglich sollte die Spezielle eigenschaft mit einem Attribut verknüpft sein. Eine Fertigkeit ist jedoch im allgemeinen nicht nötig. Kosten: Der Spielleiter legt anschliessend die Kosten für die Eigenschaft fest. In der Regel sind das Attributs-Punkte. Beispiel: Raserei: Fallt der charakter unter die hälfte seiner maximalen lebenspunkte, so verfällt er in raserei. Während der Raserei greift er alles an was sich bewegt. Er erhält +5 auf alle angrifswürfe und +5 auf den von ihm verursachten Schaden. Er ist während der raserei nicht in der lage Angriffe abzuwehren.
Die raserei hört automatisch auf, wenn nichts mehr zum erschlagen übrig ist, der charakter stirbt, oder "Konstitution" - Kampfrunden vorbei sind. Um sie vorzeitig zu beenden muss er einen aktionspunkt aufwenden und eine normale Intelligenz-Probe (SG 20) schaffen.
Der SL legt fest, welches das nächste ziel ist. Der spieler darf vor jedem angriff eine normale Intelligenz-Probe (SG 20) ablegen, um zu realisieren, wen oder was er gerade schlägt und sein ziel ggf zu wechseln(dies beendet nicht die raserei).
Kosten: 4 Attributs-Punkte

Handycaps: hab ich bereits einmahl erwähnt, werden bei tiefen attributen automatisch erworben. alternativ kann man sie auch "Kaufen" und erhält dafür einen Attribut-Punkt.

Besonderheiten & Ziele sind eine art "flags" sie haben eigentlich keine regelrelevanz, sondern sind dazu gedacht dem Charakter mehr Farbe zu verleihen und dem SL und den mitspielern anhaltspunkte über die Figur mitzugeben.
Hier wird zb erwähnt wiso, das er auf abenteuer ausgezogen ist, oder auch dinge wie möchte reich werden, möchte der beste Schwertkämpfer der Welt werden.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.